Jazz

King Georg

Live Stream: Matthias Schwenglers "Soulcrane"

May

Matthew Halpin (Saxophon) Matthias Schwengler (Trompete) Reza Askari (Bass) Philipp Brämswig (Gitarre)
Mit »Soulcrane« präsentiert Matthias Schwengler einen Klangkörper, der es glänzend versteht, Retro-Feeling und neue Ansätze unter einen Hut zu bringen. Bei ihrem zweiten Album »Another Step We Take« arbeiten die Musiker abermals gemeinsam kompositorisch an einem klanglichen Werk und bleiben mit dem warmen Charakter dieser Musik stets auf einem kammermusikalischen Niveau. Geschafft wird eine Atmosphäre, die einer Unterhaltung unter Freunden gleicht. Als Gast ist Matthew Halpin zu hören. Er schafft es mit seinem enormen Klangspektrum, mal atmosphärisch dicht, mal gefühlvoll balladesk, dem Trio eine besondere Note hinzuzufügen. »Soulcrane« überzeugt mit einer fast familiären Persönlichkeit und verdeutlicht, wie eindringlich insbesondere die leisen Töne wirken können. Jedes Instrument ist gleichberechtigt und die vier Kölner Musiker verstehen es, den großen Spielraum stets musikalisch wertvoll zu füllen. Gemeinsam treten sie ganz natürlich als Kollektiv in Erscheinung und strahlen dabei große Harmonie und innere Ruhe aus.

Adresse
King Georg Sudermanstraße 2 50670 Köln [ Innenstadt ] .kinggeorg.de

Konzerte an diesem Ort

22.06.2021, 19:30 Uhr

Isabelle Bodenseh & Lorenzo Petroca

22.06.2021, 19:30 Uhr

Sam Pearce & SoulJazz Crew

24.06.2021, 19:30 Uhr

Frederik Villmow Quintett

28.06.2021, 19:30 Uhr

Ole Sinell Quartett

Juli

01.07.2021, 19:30 Uhr

Matteo Raggi Quartett

05.07.2021, 19:30 Uhr

Radius

06.07.2021, 19:30 Uhr

Janning Truman Seasons

07.07.2021, 19:30 Uhr

Nico Kloeffer/ Jannis Sicker Duo

12.07.2021, 19:30 Uhr

Schönecker / Sasse / Schieferdecker

Veranstaltungsort

King Georg

Köln hat einen neuen Jazz-Club. Ein Biotop für Fußwipper und Fingerschnipper – und das mitten im schönen Agnesviertel. Das King Georg besticht seit jeher durch intime Atmosphäre und Bühnenperformances auf Augenhöhe mit den Zuschauern. Von 2008 – 2019 angesagter Indie-Treff, bieten die modernisierten Räumlichkeiten inzwischen feinste Straight-Ahead-Unterhaltung. Natürlich live – nichts ist wichtiger ...