Jazz

Loft

Jeong // Herrera // Javaid | live recording

Jan



Das Trio spielt Neue Musik in der Besetzung Saxophon, Klarinette & Cello. Idee der Besetzung ist eine Instrumentation, die zugleich sehr homogen als auch vielschichtig und gegensätzlich sein kann. Den einzelnen Instrumenten wird jeweils auch nachgesagt, sie seien klanglich der menschlichen Stimme nah.
Programm:

PAR VII (2021) – Heera Kim (Uraufführung)

Die Fehlende Melodie (2021) – Yukiko Watanabe (Uraufführung)
Fondamenta (1998) – Olga Neuwirth

a
Das Konzert wird vor Publikum stattfinden, weitere Informationen zu Konzerten während der Corona-Pandemie finden Sie hier:
www.loftkoeln.de/de/konzert-im...

Informationen zu den Preisen, Karten-Reservierungen und den Öffnungszeiten hier:
www.loftkoeln.de/de/karten/



_______________


The trio plays new music in the instrumentation saxophone, clarinet & cello. The idea of the instrumentation is an instrumentation that can be at the same time very homogeneous as well as multilayered and contrasting. The individual instruments are also said to be close in sound to the human voice.


Please read our infos concerning concerts with an audience during the Corona pandemic here:
www.loftkoeln.de/en/concert-at...

Information about prices, ticket reservations and our opening times can be found here:
www.loftkoeln.de/en/tickets/

Besetzung

  • Salim Javaid Saxophon
  • Kyusang Jeong Klarinette, Bassklarinette
  • Elio Herrera Cello
Adresse
Loft Wißmannstr. 30 50823 Köln [ Ehrenfeld ] www.loftkoeln.de

Besetzung

  • Salim Javaid Saxophon
  • Kyusang Jeong Klarinette, Bassklarinette
  • Elio Herrera Cello

Konzerte an diesem Ort

27.05.2022, 20:30 Uhr

ENGEL & THOMSEN : Grotesque

30.05.2022, 20:30 Uhr

Mirna Bogdanovic Group

Juni

01.06.2022, 20:30 Uhr

Max Johnson Trio

10.06.2022, 20:30 Uhr

Malwina Sosnowski & Benyamin Nuss

12.06.2022, 00:00 Uhr

The Poets' Sounds

12.06.2022, 20:00 Uhr

The Poets‘ Sounds - sprechbohrer

Veranstaltungsort

Loft

Das Loft im Kölner Stadtteil Ehrenfeld ist eben genau das: ein großräumiges Loft. Seit 1989 hat die musikalische Avantgarde dort ihr Zuhause, vor allem für Jazzstudierende ist es Szenebacking und Versuchslabor zugleich. Seit 1989 finden in der obersten Etage einer Ehemaligen Parfümfabrik im Herzen Ehrenfelds regelmäßig Konzerte statt, und seitdem hat sich das LOFT zu einem geschätzten Aufführungsort ...