Botanischer Garten der Stadt Köln (Kölner Flora)

Beethoven - wir feiern Dich!

Sep





Das Neue Orchester
Christoph Spering
1. Symphonie C-Dur op. 21
7. Symphonie A-Dur op. 92

Das Neue Orchester
Christoph Spering

Am Anfang stehen die Klassiker: Mozart und Haydn. Hörbar stand die Symphonik beider Komponisten Pate bei Beethovens Erstling. Die Symphonie allerdings als Nachahmung abzutun, würde der Komposition nicht gerecht. Denn in allem ist Beethovens Geist des Experimentes spürbar, mit 'falschen' Tonartbezügen, einem Menuett, dass viel eher ein Scherzo ist, in der Instrumentation wie in der formalen Anlage.
Was in der 1. Symphonie noch vorsichtig und spielerisch anklang, breitet Beethoven in der 7. Symphonie kompositorisch unerschrocken aus. Die Fachkritik überschlägt sich nach der Uraufführung mit Lobeshymnen, die Symphonie sei die „melodiereichste, gefälligste und fasslichste unter allen Beethovenschen Symphonien“.

Adresse
Botanischer Garten der Stadt Köln (Kölner Flora) Amsterdamer Straße 34 50735 Köln [ Nippes ]

Veranstaltungsort

Botanischer Garten der Stadt Köln (Kölner Flora)

Wenn man in Köln von \'der Flora\' spricht, ist die gut 12 Hektar große Grünanlage zwischen der Inneren Kanalstraße / Johannes-Müller-Straße und der Amsterdamer Straße / Am Botanischen Garten gemeint. Gemeint sind zwei verschiedene Gärten - die 1864 eröffnete Flora und der 1914 fertiggestellte Botanische Garten.