Kurt Schulzke | Kusch
Bildende Kunst | Musik | Kulturvermittler
Telefon+49 4321 499450
KURT SCHULZKE
Maler & Musiker

Am 15.Januar 1950 in Hamburg geboren und aufgewachsen. Ausbildung zum Werbegestalter, Siebdrucker und Studium zum Grafik-Designer. Während des Studiums für verschiedene Verlage als Illustrator und Karikaturist tätig. Die Malerei wurde immer mehr zu seiner Profession. Besonders die Portrait- und Aktmalerei waren Mittelpunkt seines künstlerischen Schaffens. Die Begegnung mit Andy Warhol 1972 war ein entscheidender Wendepunkt für seinen künstlerischen Ausdruck.

1973 gründete er eine heute legendäre Band „Schulzkes Skandaltrupp“.Als einer der Pioniere der “Hamburger Szene”, machte Kurt Schulzke sich nicht nur als Pianist einen Namen. Er gestaltete Happenings in den damals entstehenden Szeneläden. Auf der Hamburger Binnenalster installierte er mit seinen Mannen beispielsweise die „Transportable Südseeinsel“. Ein Symbol für die damalig wilde Zeit. Aus der Symbiose Musik und Malerei entstand seine „Rock´n-Art“.

Nach zahlreichen Auslandsaufenthalten u.a. zehn Jahre in Spanien, lebt und arbeitet Kurt Schulzke wieder im Norden und gehört mittlerweile zu den namhaften Portrait und Pop Art - Künstlern Deutschlands. TV, Radio- u. Printmedien berichten regelmäßig über den Künstler und sein Schaffen. Seine Ausstellungen im In-und Ausland gestalten sich immer zu visuellen und musikalischen Happenings. Farben, Formen und Töne verschmelzen zu einer unzertrennlichen Einheit. Kurz: Musik swingt in seinen Bildern! Der Stil seiner Werke reicht vom Fotorealismus bis zur Abstrakte. Ist aber immer seine Pop Art.

Zitat Kurt Schulzke: „Dein Gesicht ist die Landschaft Deiner Seele“!

Mehr über Kurt Schulzke auf: www.schulzke.de